Nachhaltige Ernährung

Wir haben einen anderen Blickwinkel

Quorn betrachtet die Dinge aus einer anderen Perspektive. Wir möchten die Menschen durch köstliche, unwiderstehliche Rezepte inspirieren, die randvoll von Aromen stecken und durch neue Geschmackserlebnisse aus aller Welt begeistern. Zugleich jedoch wollen wir Lebensmittel produzieren, die besser für uns und für den Planeten sind. All dies ist Bestandteil von Sustainable Nutrition™, unserer Vision einer nachhaltigen Ernährung.

Mit gutem Beispiel voran

  • Die von uns verwendeten Kartonagen stammen komplett aus anerkannten, nachhaltig bewirtschafteten Quellen

  • In all unseren Aussenverpackungen kommt Recyclingpappe zum Einsatz

Sie recyceln können*

  • Folienschalen
  • Plastikbeutel
  • Klares und weißes schalen
  • Kartons
  • Pappmanschetten

Sie (noch) nicht recyceln können

  • Feinkostschälchen
  • Schwarze Plastikschalen
    (wir arbeiten daran, diese aus dem Programm zu nehmen)

* Bitte informieren Sie sich über die Müll- und Recyclingmassnahmen Ihrer Gemeinde- oder Stadtverwaltung

Palmöl aus nachhaltigem Anbau

Palmöl ist eine vielseitige Zutat, deren Einsatz auch deshalb sinnvoll ist, weil sie nur halb so viel Anbaufläche erfordert wie andere zur Herstellung von Speiseöl kultivierten Pflanzen. Doch in einigen Teilen der Welt führen ungesetzliche und unverantwortliche Praktiken bei der Erzeugung von Palmöl zur Abholzung von Wäldern sowie zu sozialen Konflikten und Verstössen gegen die Menschenrechte. Das muss aufhören.

Wir sind Mitglied und Förderer des Roundtable on Sustainable Palm Oil (RSPO)

We use only sustainable palm oil, and have done since 2014

Wir sind Wegbereiter bei der Nutzung von Palmöl aus nachhaltiger Produktion gemäss Einstufung des World Wildlife Fund (WWF)

Schutz des Trinkwassers

In vielen Teilen der Welt ist Wasser knapp, und die stetig wachsende Weltbevölkerung verschärft die Situation.

Der Wasserverbrauch bei der Rindfleischerzeugung ist 8x höher als bei der Erzeugung von Quorn Gehacktes

Der Wasserverbrauch bei der Erzeugung von Hühnerfleisch ist 2,5x höher als der von Quorn Geschnetzeltem

2016 lag der Wasserverbrauch unseres Werks um 39% unter dem Ausgangswert des Jahres 2010

Weltweiter Durchschnitt, Je produzierter Tonne

Love food hate waste

Lebensmittel ja, Verschwendung nein

„Spare in der Zeit, so hast du in der Not“, sagte schon die Oma. Und auch wir betrachten es als wichtige Aufgabe, der Verschwendung von Lebensmitteln entgegenzuwirken:

  • Wir sind der Courtauld 2025 Initiative von WRAP beigetreten, um Abfall und Emissionen um ein Fünftel zu reduzieren:

  • Wir arbeiten eng mit WRAP zusammen, um Verschwendung in unserer Lieferkette und im Haushalt zu verringern

Quorn ist die erste weltweite Marke von Fleischersatzprodukten, die eine unabhängige Zertifizierung ihrer CO2-Bilanz erreicht hat

Carbon Trust - Reducing CO2

Die CO2-Bilanz von Quorn Gehacktes ist über 90% besser als die von Rindfleisch

2016 lagen unsere CO2-Emissionen aus dem Energieverbrauch unseres Werks um 27% unter dem Ausgangswert des Jahres 2010

Je produzierter Tonne

Nachhaltigkeitsbericht

Unser aktueller Nachhaltigkeitsbericht wurde soeben veröffentlicht. Schauen Sie sich all die spannenden Entwicklungen und Innovationen an, die Quorn noch nachhaltiger machen.

Bericht ansehen

Nachhaltigkeitsrechner

Vielleicht überrascht es Sie, wie positiv sich die Umstellung auf eine fleischlose Ernährung auf unseren Planeten und unsere Gesundheit auswirken könnte. Es geht eben nicht nur um die Menge an Kalorien und gesättigten Fettsäuren, die Sie einsparen, sondern auch um Ihre CO2-Bilanz.

Mit einer fleischlosen Mahlzeit für zwei Personen sparen Sie

die CO2-Emissionen, die Sie erzeugen, wenn Sie Ihren Wasserkocher 776,8 Mal benutzen

so viele Kalorien, wie in 3,9 Schokolade-Guetzli enthalten sind

so viel Wasser, wie Sie in 17,8 Tagen für persönliche Zwecke verbrauchen

eine Menge an Fett, die 4,4 Teelöffeln Butter entspricht

World Meat Free Day – ein Tag ohne Fleisch

261 Tags BIS ZUM WMFD 2018

Wir sind nicht nur Partner des World Meat Free Day, sondern arbeiten weltweit mit gemeinnützigen Organisationen zusammen, um die Menschen für einen reduzierten, dafür aber qualitätsbewussteren Verzehr von Fleisch zu sensibilisieren. Der nächste World Meat Free Day ist Montag, der 11. Juni 2018
Mehr dazu sowie Infos zur Teilnahme finden Sie auf:

www.worldmeatfreeday.com

Unsere Website verwendet Cookies. Mithilfe dieser kleinen Datensätze können wir Ihre Verbindung zu unserer Website aufrechterhalten. Wir verwenden Cookies nicht, um personenbezogene Informationen zu erfassen oder zu speichern.