Rezepte

Gefüllte Ofen-Süsskartoffeln mit vegetarischem Quorn Chili 

Rate
(126)
Bewerten Sie dieses Rezept

Unsere gefüllten Ofen-Süsskartoffeln mit vegetarischem Quorn Chili sind ein echtes Winner-Team. Gleich probieren!

Portionen 4

40 protokoll

Einfach

338 kcal
(Pro portion)

5.5 g von fett

Gemacht mit Quorn Gehacktes

Zutaten

  • 170 g Quorn Gehacktes
  • 4 Süsskartoffeln, gewaschen
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, geschält und gepresst
  • ¼ TL Chillipulver
  • ½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • ½ TL Koriander, gemahlen
  • 400 g Tomatenstückchen aus der Dose
  • 1 rote Peperoni, gewürfelt
  • 1 EL Tomatenmark
  • 240 g Pinto- oder Kidneybohnen aus der Dose, gewaschen und abgetropft
  • 240 g weisse Bohnen aus der Dose, gewaschen und abgetropft
  • 240 g Cannellini-Bohnen aus der Dose, gewaschen und abgetropft
  • 470 g Crème fraîche
  • 1 EL frische Blattpetersilie, gehackt

Zubereitung

  1. Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Die Süsskartoffeln auf ein Backblech geben und circa 40 Minuten im Ofen garen, bis sie weich sind.
  3. Für das vegetarische Quorn Chili: Öl in einer grossen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin 5 Minuten glasig dünsten. Quorn vegetarisches Gehacktes mit den Gewürzen dazugeben und alles 2–3 Minuten lang anbraten. Tomaten, Paprika und Tomatenmark dazugeben. Zum Kochen bringen und bei geringer Hitze 10 Minuten lang köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  4. Bohnen untermengen und weitere 5 Minuten kochen lassen. Süsskartoffeln längs einschneiden, leicht auseinanderdrücken und mit einer ordentlichen Portion Quorn Chili füllen. Crème fraîche darüber geben und mit gehackter Petersillie bestreuen.

REZEPTINSPIRATIONEN

Alle rezepte ansehen