Rezepte

Sommerlicher Pasta-Topf mit Vegetarischen Bratwürsten

Rate
(36)
Bewerten Sie dieses Rezept

Dieser Mix aus deinen Lieblings-Bratwürsten von Quorn, getrockneten Tomaten und Basilikum bringt den Sommer in die Lunch-Box! Ausserdem lassen sich so übrig gebliebene Würste einfach und geschmackvoll verarbeiten.

Portionen 2-4

25 protokoll

Einfach

204 kcal
(Pro portion)

13 g von fett

Gemacht mit Quorn Bratwurst

Zutaten

  • 180 g Quorn Bratwurst
  • 100 g Conchiglie Rigate oder Farfalle
  • 1½–2 EL Pesto mit getrockneten Tomaten
  • 50 g Cheddar, in 1 cm grossen Würfeln
  • 100 g Cherrytomaten, halbiert (nach Möglichkeit rote und gelbe Tomaten verwenden)
  • 10 g Basilikum, zerkleinert

Zubereitung

  1. Die Quorn Bratwürste nach Packungsanweisung zubereiten.
  2. Währenddessen einen Topf Wasser mit ein wenig Salz zum Kochen bringen und die Pasta nach Packungsanweisung kochen. Abgiessen und mit kaltem Wasser spülen. In eine Schüssel geben.
  3. Die gekochten Quorn Bratwürste in 1 cm dicke Scheiben schneiden und zusammen mit dem Pesto mit getrockneten Tomaten zur Pasta geben. Käse, Cherrytomaten und Basilikum unterrühren. Alles in Plastik- oder Glasbehälter geben und bis zur Mittagszeit im Kühlschrank kaltstellen.

REZEPTINSPIRATIONEN

Alle rezepte ansehen