Skip to main content

Datenschutz

Quorn Foods («Quorn Foods», «wir», «uns», «unser») respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie unsere Website oder eine andere von uns verwaltete Online-Präsenz, inklusive unsere Social-Media-Kanäle, nutzen oder wenn Sie uns personenbezogene Daten per Post, Telefon oder E-Mail übermitteln, und informieren Sie über Ihre Datenschutzrechte. Diese Datenschutzerklärung wird in einem mehrschichtigen Format bereitgestellt, sodass Sie sich durch die unten angegebenen Bereiche klicken können.

  1. WICHTIGE INFORMATIONEN UND WER WIR SIND
  2. DIE DATEN, DIE WIR ÜBER SIE SAMMELN
  3. WIE WERDEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN GESAMMELT?
  4. WIE VERWENDEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?
  5. OFFENLEGUNGEN IHRER PERSÖNLICHEN DATEN
  6. LÄNDER, IN DIE IHRE PERSÖNLICHEN DATEN GESENDET WERDEN UND WARUM
  7. DATENSICHERHEIT
  8. DATENSICHERUNG
  9. IHRE RECHTE

1. WICHTIGE INFORMATIONEN UND WER WIR SIND

ZWECK DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung informiert darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Es ist wichtig, dass Sie diese Datenschutzerklärung zusammen mit anderen Datenschutzerklärungen lesen, die wir zu bestimmten Anlässen bei der Erfassung oder Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie bereitstellen, damit Sie genau wissen wie und warum wir Ihre Daten verwenden. Diese Mitteilung ergänzt andere Hinweise und soll diese nicht ausser Kraft setzen.

DATENVERANTWORTLICHER

Marlow Foods Limited (unter dem Namen Quorn Foods), registriert in England und Wales mit der Firmennr. 01752242 und unser Sitz in Station Road, Stokesley, TS9 7AB, ist der Datenverantwortliche und verantwortlich für Ihre persönlichen Daten.

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der für die Beantwortung von Fragen im Zusammenhang mit dieser Mitteilung verantwortlich ist. Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen haben, kontaktieren Sie uns bitte über die untenstehenden Adressen oder indem Sie dieses Kontaktformular ausfüllen.

KONTAKTINFORMATIONEN

Name oder Titel des Datenschutzbeauftragten: David Bigley.

E-Mail-Adresse: customer.services@quornfoods.com.

Postanschrift: Consumer Service, Quorn Foods, Station Road, Stokesley, North Yorkshire, TS9 7BR.

Sie haben das Recht, jederzeit beim Information Commissioner Office (ICO), der britischen Aufsichtsbehörde für Datenschutzfragen, Beschwerde einzulegen (www.ico.org.uk). Wir würden uns jedoch freuen, uns um Ihr Anliegen zu kümmern, bevor Sie sich an das ICO wenden. Bitte kontaktieren Sie uns deshalb bitte zuerst.

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Version wurde zuletzt am 13. Dezember 2019 aktualisiert und ältere Versionen können Sie gerne bei uns anfordern. Alle Änderungen, die wir in Zukunft an unserer Datenschutzerklärung vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht.

LINKS ZU WEBSEITEN VON DRITTEN

Unsere Website kann Links zu Webseiten Dritter, Plug-ins und Anwendungen enthalten. Wenn Sie auf diese Links klicken oder diese Verbindungen aktivieren, können Dritte möglicherweise Daten über Sie sammeln oder weitergeben. Wir kontrollieren die Webseiten Dritter nicht und sind nicht für sie verantwortlich. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzbestimmungen jeder von Ihnen besuchten Website zu lesen.

2. DIE DATEN, DIE WIR ÜBER SIE SAMMELN

Personenbezogene Daten oder persönliche Informationen sind Informationen über eine Person, durch welche diese Person identifiziert werden kann. Hiervon sind Daten ausgenommen, bei denen die Identität entfernt wurde (anonymisierte Daten).

Wir können verschiedene Arten personenbezogener Daten über Sie sammeln, verwenden, speichern und übertragen:

  • Identitätsdaten enthalten Name und Titel.
  • Kontaktdaten umfassen Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummern.
  • Zu den technischen Daten gehören die IP-Adresse (Internet Protocol), die Zeitzoneneinstellung und -ort, Verkehrsdaten, Weblogs, das Betriebssystem und der Browsertyp sowie andere Technologien auf den Geräten, die Sie für den Zugriff auf diese Website verwenden.
  • Nutzungsdaten umfassen Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen und wie Ihr Browser mit unserer Website interagiert.
  • Marketing- und Kommunikationsdaten umfassen Ihre Präferenzen beim Empfang von Marketingmaterial und Kommunikation.

Wir können auch aggregierte Daten wie statistische oder demografische Daten sammeln, verwenden und gemeinsam nutzen, einschliesslich zum Durchsuchen von Aktionen und Mustern für jeden Zweck, einschliesslich der Systemadministration. Zusammengefasste Daten können aus Ihren persönlichen Daten abgeleitet werden, gelten jedoch nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten Ihre Identität weder direkt noch indirekt offenbaren.

3. WIE WERDEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN GESAMMELT?

Wir verwenden verschiedene Methoden, um Daten von und über Sie zu sammeln, einschliesslich durch:

  • Direkte Interaktionen. Sie können uns Ihre Daten geben, indem Sie Formulare ausfüllen oder uns per Post, Telefon, E-Mail oder über Social Media kontaktieren. Dies umfasst personenbezogene Daten, die Sie angeben, wenn Sie:
    • Marketingbroschüren bestellen und diese zugestellt erhalten;
    • uns Ihre Daten bei einer Veranstaltung bekannt geben;
    • an einem Wettbewerb, einer Promotion oder einer Umfrage teilnehmen;
    • interaktive Funktionen auf unserer Website verwenden; oder
    • uns kontaktieren oder uns Ihr Feedback geben.
  • Automatisierte Technologien oder Interaktionen. Wenn Sie mit unserer Website interagieren, erfassen wir möglicherweise automatisch technische Daten über Ihre Geräte, Ihr Suchverhalten und -muster sowie die allgemeine Internetnutzung. Wir erfassen dies mithilfe von Cookies und anderen ähnlichen Technologien (bitte lesen Sie hierzu unsere Cookie-Richtlinien).

4. WIE VERWENDEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur verwenden, wenn es das Gesetz erlaubt. In den meisten Fällen verwenden wir Ihre persönlichen Daten unter folgenden Umständen:

  • Wenn wir mit Ihnen einen Vertrag abschliessen oder erfüllen müssen.
  • Wenn es für unsere legitimen Interessen (oder die eines Dritten) notwendig ist und Ihre Interessen und Grundrechte dadurch nicht verletzt werden.
  • Wenn wir einer gesetzlichen oder aufsichtsrechtlichen Verpflichtung nachkommen müssen.

Mehr über die gesetzlich zulässige Verwendung Ihrer Daten erfahren Sie hier: https://ico.org.uk/for-organisations/guide-to-the-general-data-protection-regulation-gdpr/lawful-basis-for-processing/#ib3.

Grundsätzlich sind wir nicht auf die Einwilligung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten angewiesen, ausser im Zusammenhang mit dem Versand von Direktmarketing-Mitteilungen. Sie haben das Recht, die Einwilligung zum Marketing jederzeit durch Kontaktaufnahme mit uns zu widerrufen.

ZWECKE, FÜR DIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERWENDEN

Im Folgenden beschreiben wir, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden möchten, sowie die gesetzlich zulässigen Verwendungszwecke, auf die wir uns stützen. Wir haben auch festgehalten, worin unsere berechtigten Interessen liegen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unter Umständen mehrmals verwenden, abhängig vom spezifischen Zweck, für den wir Ihre Daten verwenden.

Zweck / Aktivität Art der Daten Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung
Um unsere Beziehung mit Ihnen zu verwalten:
(a) Sie über Änderungen unserer Nutzungsbedingungen oder Datenschutzrichtlinien oder Websites zu informieren
(b) Umgang mit Kundenkontakten, Anfragen, Forderungen, Beschwerden oder Streitigkeiten
(c) Sie bitten, eine Rezension zu hinterlassen oder eine Umfrage zu machen
Identität, Kontakt, Marketing und Kommunikation (a) Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder um auf Ihren Wunsch hin erste Schritte zum Abschluss eines Vertrages mit Ihnen einzuleiten
(b) Notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen
(c) Notwendig für unsere legitimen Interessen (um unsere Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand zu halten, zu untersuchen wie Kunden unsere Produkte / Dienstleistungen nutzen, um unser Geschäft zu entwickeln und unsere Marketingstrategie zu entwickeln)
Damit Sie an einer Verlosung, einem Wettbewerb oder einer Umfrage teilnehmen können Identität, Kontakt, Nutzung, Marketing und Kommunikation (a) Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder um auf Ihren Wunsch vor Abschluss eines Vertrages mit Ihnen tätig zu werden
(b) Notwendig für unsere legitimen Interessen (Auswertung, wie Kunden unsere Produkte / Dienstleistungen nutzen, um sie zu entwickeln und unser Geschäft zu erweitern)
Verbreitung von Informationen über unsere neuen Produkte oder andere interessante Produkte, Werbeaktionen und Sonderangebote in Bezug auf unsere Produkte Identität, Kontakt, Nutzung, Technisch, Marketing und Kommunikation (a) Einwilligung: Wenn Sie Informationen von uns anfordern oder uns Ihre Daten für Marketingzwecke zur Verfügung stellen
Verwaltung und Schutz unseres Unternehmens und dieser Website (einschliesslich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Systemwartung, Support, Berichterstattung und Hosting von Daten) Identität, Kontakt, Technisch (a) Notwendig für unsere legitimen Interessen (für die Führung unseres Unternehmens, Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Dienstleistungen, Netzwerksicherheit, Betrugsprävention und im Rahmen einer Unternehmensumstrukturierung oder Gruppenumstrukturierung)
Einsatz von Datenanalytik, um unsere Website, Produkte / Dienstleistungen, Marketing, Kundenbeziehungen und Erfahrungen zu verbessern und Trends innerhalb der Website zu bewerten Technisch, Nutzung Notwendig für unsere legitimen Interessen (um Kundentypen für unsere Produkte und Dienstleistungen zu definieren, unsere Website aktuell und relevant zu halten, um unser Geschäft zu entwickeln und unsere Marketingstrategie zu optimieren)

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Einzelheiten zum spezifischen gesetzlichen Verwendungszweck benötigen, auf die wir uns beziehen, um Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, wenn in der Tabelle mehr als ein Verwendungszweck angegeben ist.

WERBEANGEBOTE VON UNS

Möglicherweise verwenden wir Ihre Identitäts-, Kontakt-, Technik-, Verwendungs- und Marketing- und Kommunikationsdaten, um herauszufinden, was Sie unserer Meinung nach wünschen oder benötigen oder was für Sie von Interesse sein könnte. So entscheiden wir, welche Produkte und Angebote für Sie relevant sein können (wir nennen dies Marketing). Sie erhalten nur dann Marketingmitteilungen von uns, wenn Sie Informationen von uns angefordert haben oder wenn Sie uns Ihre Daten zu Marketingzwecken zur Verfügung gestellt haben und Sie den Erhalt dieses Marketings nicht abgelehnt haben.

MARKETINGMASSNAHMEN DRITTER

Wir werden Ihre ausdrückliche Zustimmung einholen, bevor wir Ihre persönlichen Daten für Marketingzwecke an Dritte weitergeben.

AUSSTIEG

Sie können uns oder Dritte jederzeit bitten, Ihnen keine Marketingmitteilungen mehr zu senden, indem Sie uns jederzeit unter unsubscribe@quornfoods.com. kontaktieren. Wenn Sie diese Werbebotschaften ablehnen, gilt dies nicht für personenbezogene Daten, die uns aufgrund von Produkt- / Dienstleistungserfahrungen oder anderen Transaktionen zur Verfügung gestellt werden.

COOKIES

Informationen zu Cookies, die wir auf quorn.ch verwenden, finden Sie hier.

ÄNDERUNG DES ZWECKS

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur für die Zwecke, für die wir sie erhoben haben, es sei denn, wir sind der begründeten Ansicht, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist. Wenn Sie eine Erklärung erhalten möchten, wie die Verarbeitung für den neuen Zweck mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist, kontaktieren Sie uns bitte.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre Einwilligung in Übereinstimmung mit den oben genannten Regeln verarbeiten oder weitergeben dürfen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt ist. Dazu gehört der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes.

5. OFFENLEGUNGEN IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Möglicherweise müssen wir Ihre personenbezogenen Daten für in der Tabelle in Absatz 4 genannten Zwecke an die folgenden Parteien weitergeben.

  • andere Unternehmen der Quorn Foods Group, die als gemeinsame Datenverantwortliche oder Datenverarbeiter agieren;
  • Dienstleister, die Kundendienstleistungen, Marketingdienstleistungen sowie IT- und Systemverwaltungsdienste erbringen;
  • professionelle Berater einschliesslich Anwälte, Bankiers, Wirtschaftsprüfer und Versicherer, die Bank-, Rechts-, Versicherungs- und Buchhaltungsdienstleistungen erbringen;
  • HMRC, Aufsichtsbehörden und andere Behörden, die unter bestimmten Umständen die Meldung von Verarbeitungsaktivitäten verlangen;
  • Dritte, an die wir Teile unseres Geschäfts oder unserer Vermögenswerte verkaufen, übertragen oder zusammenführen können. Alternativ können wir versuchen, andere Unternehmen zu erwerben oder mit ihnen zu verschmelzen. Wenn sich in unserem Unternehmen eine Änderung ergibt, können die neuen Eigentümer Ihre persönlichen Daten auf die gleiche Weise wie in dieser Mitteilung beschrieben verwenden.

Wir verlangen von allen Dritten, dass sie die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten respektieren und sie in Übereinstimmung mit dem Gesetz behandeln. Wir erlauben unseren Drittanbietern nicht, Ihre persönlichen Daten für ihre eigenen Zwecke zu verwenden und es ist ihnen nur erlaubt, Ihre persönlichen Daten für bestimmte Zwecke und in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen zu verarbeiten.

6. LÄNDER, IN DIE IHRE PERSÖNLICHEN DATEN GESENDET WERDEN UND WARUM

Da Quorn Foods weltweit tätig ist, können Ihre persönlichen Daten über internationale Grenzen hinweg übertragen werden. In diesem Abschnitt wird erläutert, wann dies passieren könnte und wie wir Ihre Privatsphäre und Ihre Rechte schützen.

Wenn Sie uns aus einem Land ausserhalb Grossbritanniens kontaktieren, wenn Sie uns Informationen zur Verfügung stellen, geben Sie diese an Quorn Foods in Grossbritannien weiter, wo sich unsere Website-Server befinden. Zur Beantwortung von Kontakten, Fragen und Beschwerden können die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen an unsere Konzernunternehmen oder an einen Partner in anderen Ländern übertragen, dort verarbeitet und weitergegeben werden, um unsere Dienstleistungen zu erbringen und bei der Abwicklung und Lösung Ihrer Anfrage behilflich zu sein. In bestimmten Situationen müssen deshalb Ihre personenbezogenen Daten in jenes Land übertragen werden, in dem sich das Unternehmen oder der Partner befindet, das bzw. der die Antwort auf Ihre Anfrage bearbeitet. Diese anderen Länder haben möglicherweise nicht unbedingt Datenschutzgesetze, die so umfassend oder schützend sind wie jene in Grossbritannien. Wenn Sie beispielsweise Kunde auf den Philippinen sind und Ihre Anfrage von den Philippinen aus eingereicht haben, geben wir Ihre persönlichen Daten an unser Büro auf den Philippinen weiter, damit diese uns bei der Bearbeitung und Lösung Ihrer Anfrage unterstützen können. Wenn Sie uns über die Websites für Grossbritannien oder die EU kontaktieren, werden Ihre persönlichen Daten nicht nach ausserhalb Grossbritanniens oder des europäischen Wirtschaftsraums übertragen.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aus Grossbritannien hinaus übermitteln, ergreifen wir Massnahmen, um sicherzustellen, dass ein ähnlicher Schutz gewährt wird, indem wir fordern, dass die Gruppenunternehmen und Dritte, die Ihre Daten erhalten, angemessene Schutzmassnahmen ergreifen, sofern anwendbare Gesetze dies vorschreiben oder unzureichend sind.

Wenn Sie mehr über den internationalen Austausch Ihrer persönlichen Daten erfahren möchten, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden unter customer.services@quornfoods.com.

7. DATENSICHERHEIT

Wir haben angemessene Sicherheitsmassnahmen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten versehentlich verloren gehen, verwendet werden oder auf unbefugte Weise verändert oder offengelegt werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten auf diejenigen Mitarbeitenden, Vertreter, Auftragnehmer und andere Dritte, die ein geschäftliches Bedürfnis dazu haben. Diese werden Ihre personenbezogenen Daten nur in unserem Auftrag verarbeiten und unterliegen der Geheimhaltungspflicht.

Wir haben Verfahren eingerichtet zur Behandlung von mutmasslichen Verstössen gegen den Schutz Ihrer personenbezogene Daten und werden Sie und alle zuständigen Aufsichtsbehörden über Verstösse informieren, sofern dies angemessen oder gesetzlich vorgeschrieben ist.

8. DATENSICHERUNG

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie dies zur Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, für die wir sie erhoben haben, einschliesslich zur Erfüllung von gesetzlichen, buchhalterischen oder Berichtspflichten.

Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu ermitteln, berücksichtigen wir die Höhe, Art und Empfindlichkeit der personenbezogenen Daten, das mögliche Risiko von Schäden durch unberechtigte Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und ob wir diese Zwecke mit anderen Mitteln erreichen können sowie den geltenden rechtlichen Anforderungen. Einzelheiten zu den Aufbewahrungsfristen für verschiedene Aspekte Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Aufbewahrungsrichtlinie, die Sie anfordern können, indem Sie uns kontaktieren.

Es ist wichtig, dass die persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, korrekt und aktuell sind. Bitte halten Sie uns auf dem Laufenden, wenn sich Ihre persönlichen Daten während Ihrer Beziehung mit uns ändern.

9. IHRE RECHTE

Unter bestimmten Umständen haben Sie Datenschutzrechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Diese beinhalten:

  • Zugang zu Ihren persönlichen Daten zu verlangen.
  • Die Korrektur Ihrer persönlichen Daten zu verlangen.
  • Die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen.
  • Der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen.
  • Begrenzung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen.
  • Bitte um Übermittlung Ihrer persönlichen Daten.
  • Recht, die Einwilligung zu widerrufen.

Hier erfahren Sie mehr über Ihre Rechte: https://ico.org.uk/for-organisations/guide-to-the-general-data-protection-regulation-gdpr/individual-rights/.

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an customer.services@quornfoods.com.

Sie müssen keine Gebühr für den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten zahlen (oder um die anderen Rechte auszuüben). Wir können jedoch eine angemessene Gebühr verlangen, wenn Ihr Antrag eindeutig unbegründet, wiederholt oder übermässig ist. Alternativ können wir unter diesen Umständen Ihre Anfrage ablehnen.

Sie müssen vielleicht einen Identitätsnachweis erbringen. Dies ist eine Sicherheitsmassnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, welche kein Recht haben, sie zu erhalten.