Rezepte

Fruchtiges Curry mit Quorn Geschnetzeltes

Rate
(142)
Bewerten Sie dieses Rezept

Nur ein Obstsalat ist noch fruchtiger als unser Carribean Curry mit Quorn Geschnetzeltem, Bananen, Äpfeln, Kokosmilch, Zwiebeln und Knoblauch.

Portionen 4

30 protokoll

Einfach

511 kcal
(Pro portion)

Gemacht mit Quorn Geschnetzeltes

Zutaten

  • 350 g Quorn Geschnetzeltes (2 Packungen)
  • 1 Banane
  • 1 Apfel
  • 1 rote Zwiebel
  • Currypulver nach Geschmack
  • 400 g Basmati-Reis
  • 500 ml Gemüsebouillon
  • 250 ml Kokosmilch
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Banane und Apfel in grobe Stücke schneiden, Zwiebel fein hacken. Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und alles leicht andünsten.
  2. Mit Currypulver bestreuen, dann mit Gemüsebouillon und Kokosmilch ablöschen, bis alles bedeckt ist. 2–3 Minuten köcheln lassen, bis die Früchte gar sind, aber noch nicht zerfallen. Früchte in einen Mixer geben und zu einer sämigen Sauce pürieren.
  3. In der Zwischenzeit den Basmati-Reis in 7–8 Min. kochen und das Quorn Geschnetzeltes mit einem EL Olivenöl und der ungeschälten Knoblauchzehe in der Pfanne anbraten, bis es knusprig braun ist.
  4. Zum Anrichten den Reis auf eine Servierplatte geben, das Quorn Geschnetzeltes darauf verteilen und mit der Sauce übergiessen.

REZEPTINSPIRATIONEN

Alle rezepte ansehen