Rezepte

Quorn Geschnetzeltes an roter Curry-Sauce mit Mango 

Rate
(104)
Bewerten Sie dieses Rezept

Quorn Geschnetzeltes, Kokosmilch, Mango und Zitronengras: Unser Rezept für ein fruchtiges rotes Thai-Curry ist so köstlich wie unkompliziert.

Portionen 4

15 protokoll

Einfach

296 kcal
(Pro portion)

Gemacht mit Quorn Geschnetzeltes

Zutaten

  • 2 Packungen Quorn Geschnetzeltes
  • 2–5 EL THAI KITCHEN® rote Curry-Paste
  • 5 dl THAI KITCHEN® Kokosmilch
  • 2 EL Zucker
  • 2 Stängel Zitronengras
  • ½ Mango, reif, in Würfel geschnitten
  • 2 EL Ketjap Manis (süsse Sojasauce)
  • 2 EL THAI KITCHEN® Woköl
  • 1 Bund frischer Koriander
  • 1 rote Chilischote, in Scheiben geschnitten
  • Salz

Zubereitung

  1. 2 EL Woköl im Wok oder in der Bratpfanne erhitzen.
  2. 2 bis 3 EL rote Curry-Paste dazugeben und andünsten.
  3. 500 ml Kokosmilch beigeben und aufkochen.
  4. 2 EL Zucker, 2 frische Zitronengrasstängel (in 2 bis 3 cm langen Stücken), eine Prise Salz und 2 EL süsse Sojasauce zugeben.
  5. Quorn Geschnetzeltes beigeben und kochen lassen.
  6. Vor dem Servieren die Mangostückchen zugeben und nochmals aufkochen.
  7. Zum Schluss die Zitronengrasstängel entfernen und das Ganze mit frischem Koriander und den roten Chilischeiben anrichten.

Passt zu weissem Reis (z.B. Basmati).

REZEPTINSPIRATIONEN

Alle rezepte ansehen