Rezepte

Spaghetti-Bolognese-Nester mit Vegetarischem Quorn Gehackten

Rate
(43)
Bewerten Sie dieses Rezept

Verwandle den Familien-Klassiker «Spaghetti Bolognese» in mundgerechte, kinderfreundliche Naschereien!

Portionen 12

50 protokoll

Etwas aufwendiger

97 kcal
(Pro portion)

2.6 g von fett

Gemacht mit Quorn Gehacktes

Zutaten

  • 175 g Quorn Gehacktes
  • 1 EL Olivenöl, plus ein bisschen zum Einfetten
  • ½ Zwiebel, fein gewürfelt
  • ½ Stangensellerie, fein gewürfelt
  • ½ Rüebli, fein gewürfelt
  • ½ rote Peperoni, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 400 g Tomaten, gehackt
  • 150 g Spaghetti
  • 5 EL Käse, gerieben

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180 °C vorheizen und ein Muffin-Blech mit 12 Formen dünn mit Öl bestreichen.
  2. Das restliche Öl in einen Topf geben und bei niedriger Hitze erwärmen. Die Zwiebel, den Sellerie, das Rüebli, die Peperoni und den Knoblauch dazugeben und unter gelegentlichem Umrühren mit Deckel 10 Minuten weich kochen. Die gehackten Tomaten dazugeben, die Sauce gründlich umrühren und 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Den Topf mit der Sauce vom Herd nehmen und mit einem Handmixer glatt rühren. Das Vegetarische Quorn Gehackte zur Sauce geben und weitere 10 Minuten kochen lassen.
  4. Währenddessen einen Topf Wasser zum Kochen bringen und die Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen (2 Minuten weniger Kochzeit). Abgiessen und mit kaltem Wasser spülen.
  5. Die Spaghetti in den Topf geben und gut mit der Sauce verrühren. Mit Löffel und Gabel die Spaghetti und Sauce in Bälle wickeln und auf das Muffin-Blech geben. Wiederholen, bis das Blech voll ist. Jedes Spaghetti-Nest mit geriebenem Käse bestreuen.
  6. Das Blech in den Ofen schieben und 10 Minuten backen.
  7. Vor dem Servieren 5 Minuten abkühlen lassen.

REZEPTINSPIRATIONEN

Alle rezepte ansehen